Nach der Behandlung

Eine osteopathische Behandlung beeinflusst den Körper auf verschiedenen Ebenen und bewirkt mitunter weitreichende regulatorische Veränderungen. Ausreichend Ruhe im Anschluss an die Therapie unterstützen den Körper bei der Etablierung neuer (Verhaltens)-Muster.

 

Starke körperliche Belastungen sowie Belastungen anderer Art sollten im Anschluss an eine Behandlung am gleichen Tag vermieden werden. So hat der Körper die Möglichkeit die gesamte zur Verfügung stehende Energie in Selbstregulationsprozessen zu verwenden.

Hier finden Sie uns

osteomedica
Ludwig-Jahn-Str. 8

47918 Tönisvorst

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

Tel:  02151 9424700

Mail: info@Osteomedica-Toenisvorst.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osteomedica